Salzturm

Projekt

Salzturm

Bad Zurzach AG

21 Eigentums- und 97 Mietwohnungen

Eckdaten

  • Leistung
    • Projektmanagement (Planung, Realisierung, Projektentwicklung)
  • Termine
    • Baustart 1. Etappe September 2015
    • Baustart 2. Etappe Juli 2016
    • Realisierung 2015 – 2018
    • Bezug 1. Etappe Oktober 2017
    • Bezug 2. Etappe Mai 2018
  • Bauherrschaft
    • Basler Leben AG (Mietwohnungen)
    • Projektkontor (Eigentumswohnungen)
  • Architektur
    • Naef Partner AG, Zürich
  • Bildquelle
    • René Dürr

Im Jahre 1912 entstanden die ersten Bohrtürme zur Gewinnung von Salz. Zwei Jahre später stiess man erstmals auf heisses Wasser, welches heute in das Thermalbad Zurzach gepumpt wird. Die rund 17 Meter hohen Türme wurden in den siebziger Jahren stillgelegt. Direkt neben den ikonischen Türmen konnte Projektkontor in der Rolle als TU das Projekt «Salzturm» mit insgesamt 5 Mehrfamilienhäusern und einen Wohnungsmix von 2.5 – 4.5-Zimmer entwickeln. Die unmittelbare Nähe zu den zahlreichen Gesundheitszentren, den Naherholungsgebieten wie auch ideale Einkaufsmöglichkeiten sind nur einige Beispiele dafür, nebst traditionellen Wohnformen, alternative und bedürfnisorientierte Wohnmöglichkeiten für die wachsende ältere Generation zu schaffen.